Unternehmensnachrichten

Die Bitcoin-Kurs überstieg zum ersten Mal seit März 2018 elftausend Dollar

Laut dem Handel am Samstag überschritt der Preis von Bitcoin zum ersten Mal seit dem letzten März elftausend Dollar. Laut CoinMarketCap erreichte der Preis von Bitcoin um 15:29 Uhr Moskauer Zeit elftausend 33 Dollar, ein Plus von ...
24.06.2019

Die Produktionstätigkeit in Japan war im Juni rückläufig

Der anhaltende Rückgang der Produktionstätigkeit in Japan ist auf schwache Bestellungen im Land zurückzuführen. Nach Angaben von IHS Market lag der Geschäftsaktivitätsindex im verarbeitenden Gewerbe in Japan im ...
24.06.2019

Die britische Inflation ging im Mai auf 2 % zurück

Im Mai lag die Inflationsrate in Großbritannien erneut auf dem Zielwert der Bank von England. Wie das britische Amt für nationale Statistiken mitteilt, lag die Inflationsrate im Land bei 2 %, nachdem sie vom April-Wert von 2,1 % ...
20.06.2019

Die Quartalsergebnisse von Adobe übertrafen dank Cloud-Service die Prognosen

Nach den Ergebnissen des zweiten Geschäftsquartals meldete der amerikanische Softwareentwickler Adobe laut Angaben des Unternehmens ein Umsatzwachstum von 22 % für das Segment Digitale Medien auf 1,89 Milliarden US-Dollar. Die vierteljährliche ...
20.06.2019

Apple plant, 15-30 % der Produktionskapazität außerhalb Chinas zu übertragen

Das amerikanische Unternehmen Apple beabsichtigt, im Rahmen der geplanten umfassenden Umstrukturierung der Lieferkette 15 bis 30 % seiner Produktionskapazität außerhalb Chinas nach Südostasien zu verlagern. Das Unternehmen bat ...
20.06.2019

Die Inflation in Kanada beschleunigte sich im Mai auf 2,4 %

Die jährliche Preisinflation in Kanada belief sich im Mai auf 2,4 % und beschleunigte sich gegenüber dem Aprilwert von 2 %, wie offizielle Statistiken zeigten. Laut Wirtschaftswissenschaftlern wurde ein Wert von 2,1 % erwartet. Der ...
20.06.2019

Der Pkw-Absatz in Europa stieg im Mai um 0,1 %

Im Mai war in Europa nach 8 Monaten anhaltenden Rückgangs der erste Anstieg des Pkw-Absatzes zu verzeichnen. Nach Angaben des Verbands der europäischen Automobilhersteller wurden in Europa 1,443 Millionen Fahrzeuge verkauft, ein Anstieg ...
19.06.2019

General Motors will die legendäre Marke Hummer wiederbeleben

Der amerikanische Autohersteller General Motors beabsichtigt, die Produktion von Elektroautos unter der legendären Marke Hummer aufzunehmen, berichtet Bloomberg. So wird die einst berühmte und sehr beliebte Marke auf den globalen ...
19.06.2019

Das wirtschaftliche Vertrauen in Deutschland fiel im Juni auf ein 7-Monats-Tief

In einem Bericht des ZEW wurde im Juni ein starker Rückgang des wirtschaftlichen Vertrauens in Deutschland verzeichnet. Der Index des Anlegervertrauens in die deutsche Wirtschaft fiel vom Mai-Wert auf minus 2,1 Punkte. Der Juni-Wert war ...
19.06.2019

Die jährliche Inflationsrate im Euroraum ging im Mai auf 1,2 % zurück

Die endgültigen Eurostat-Daten zur jährlichen Inflation in der Eurozone im Mai fielen mit einer vorläufigen Schätzung von 1,2 % zusammen und bestätigten die Prognosen von Ökonomen. Im vergangenen Monat hat sich ...
19.06.2019

Huawei wird 30 Milliarden Dollar Umsatz durch US-Sanktionen verlieren

Ren Zhengfei, Gründer und Geschäftsführer des chinesischen Telekommunikationsunternehmens Huawei Technologies, schätzte die Einnahmen aus US-Sanktionen in den nächsten zwei Jahren auf 30 Milliarden US-Dollar. Er rechnet ...
18.06.2019

Lufthansa hat die Prognose für 2019 herabgestuft

Die Deutsche Lufthansa, das größte Luftfahrtunternehmen in Europa, kündigte für das laufende Jahr einen Rückgang der Prognose an, der auf den starken Wettbewerb durch europäische Billigfluggesellschaften sowie ...
18.06.2019

Die Löhne in den Ländern der Eurozone stiegen im ersten Quartal um 2,5 %

In der Eurozone beschleunigte sich das Lohnwachstum im ersten Quartal auf 2,5 % gegenüber 2,3 % im Vorquartal. Dies wurde von Eurostat gemeldet. Die Abschwächung der Auslandsnachfrage wirkt sich negativ auf die Wirtschaft des Euroraums ...
18.06.2019

Alibaba beabsichtigt, seine Stammaktien durch 8 zu teilen, um das Unternehmen flexibler zu machen

Die chinesische Alibaba-Gruppe, die im Bereich des Internethandels tätig ist, um flexibler Kapital zu beschaffen, hat beschlossen, die Stammaktien durch 8 zu teilen. Durch Teilen einer Stammaktie durch 8 erhöht sich die Anzahl der ...
18.06.2019

Die Weltbank hat ihre Prognose für das globale Wirtschaftswachstum für 2019 gesenkt

Die Aussichten der Weltbank für das Wachstum der Weltwirtschaft im laufenden Jahr sind aufgrund des schwächeren Handelswachstums und der geringeren Investitionsströme in der Welt nach unten gerichtet. Bankexperten erwarten nunmehr ...
06.06.2019

Der weltweite Halbleiterabsatz ging im April um 14,6 % zurück

Der Weltumsatz mit Halbleitern belief sich im April auf 32,1 Milliarden US-Dollar und lag damit um 14,6 % unter dem Vorjahreswert. Gegenüber dem Vormonat ging der Wert um 0,4 % zurück. Der weltweite Umsatzrückgang bei Chips ist ...
06.06.2019

IWF senkt Chinas BIP-Wachstumsprognose für 2019-2020

Der Internationale Währungsfonds kündigte nach den Ergebnissen der Mission in der VR China eine Reduzierung der Prognose für das Wachstum der chinesischen Wirtschaft im laufenden Jahr auf 6,2 % gegenüber dem zuvor erwarteten ...
06.06.2019

Die Einzelhandelsumsätze im Euroraum gingen im April unerwartet zurück

Laut Eurostat gingen die Einzelhandelsumsätze in der Eurozone im April um 0,4 % zurück, verglichen mit März, als kein Wachstum zu verzeichnen war. Auch im April hatten die Ökonomen mit einem Nullwachstum gerechnet. Food- ...
06.06.2019

Das Wachstum der Geschäftstätigkeit im Euroraum hat sich im Mai beschleunigt

Die Geschäftstätigkeit im Euroraum wuchs im Mai am schnellsten in den letzten drei Monaten. Nach den überarbeiteten Daten von IHS Markit betrug der Gesamtaktivitätsindex im Industrie- und Dienstleistungssektor 51,8 Punkte ...
06.06.2019

Marks & Spencer steigerte den Jahresgewinn um 27 %

Marks & Spencer Group, das britische Warenhausnetzwerk, gab die Ergebnisse des am 30. März endenden Geschäftsjahres bekannt. Nach seinen Berichten betrug das Ergebnis vor Steuern 84,6 Millionen Pfund, eine Steigerung von 27 % ...
05.06.2019
Fehler
Kontakt